Nördl. München - 315 m² Büro mit 330 m² Lagerfläche - sofort frei

2.800,00 € Miete
645 m2
85777 Fahrenzhausen-Hörenzhausen

Objektdaten

Adresse
85777 Fahrenzhausen-Hörenzhausen
Immobilien­typ
Gewerbe, Büro/Praxis, Bürofläche
Gesamtfläche
645 m2
Büroflächen
315 m2
Nutzfläche
330 m2
Zustand
teil-/ vollrenoviert
Baujahr
1972
verfügbar ab
sofort beziehbar
Online-ID
3804851
Anbieter-ID
968
Stand vom
04.07.2018
Kaution und Genos­sen­schafts­anteile
Brutto
9.000,00 €
Provision für Mieter
2,38 MM (inkl. MwSt.)
Preis pro m²
4,65 €
Netto­kalt­miete
Brutto
2.800,00 €
Betriebs- / Neben­kos­ten
Brutto
200,00 €
Parkmöglichkeit
Kfz-Stellplatz
Teppichboden
Energie­aus­weis:
vorhanden (verbrauchsorientiert)
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
69 kWh/m2a (inkl. Warmwasser)
Gültig bis
17.10.2027
Aus­stell­datum
18.10.2017
Stromwert
4 kWhm2a
Wärmewert
69 kWhm2a
Baujahr
2003
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Öl
Parkmöglichkeiten insgesamt
4

Büro mit Lagerräumen; eine starke Kombination. Das Angebot setzt sich zusammen aus einer Bürofläche mit 315 m² und einem ebenerdig zugänglichen Lager mit 330 m² und soll in einer Einheit vermietet werden. Das Büro im Obergeschoss verfügt über einen Empfangsbereich, 5 großzügige und helle Büros, 2 Archivräume, sowie Sozialräume (Teeküche, WC´s, kl.Duschraum). Das Lager ist in zwei Teilflächen aufgeteilt. Es stehen ein großer Bereich mit 272 m² und ein kleinerer, beheizbarer Bereich mit 58 m² Nutzfläche zur Verfügung. Der Zugang (Zufahrt) erfolgt auf der Hofseite über ein doppelflügeliges Tor mit einer Breite von ca. 2,45 m und einer Höhe von ca. 2,85 m. Das Lager ist alternativ auch über das rückwärtige Treppenhaus von der Büroetage aus erreichbar. Zahlreiche Fenster sorgen auch hier für eine gute Belichtung. Die straßenseitig dem Gebäude vorgelagerte Hoffläche ist mit vermietet und kann vom Mieter teilweise für z.B. Container oder als Stellplatzfläche genutzt werden. Es muß lediglich ein Teilbereich als Durchfahrt frei gehalten werden. Die Räume werden frisch renoviert übergeben und stehen ab sofort zur Verfügung. Internetanschluss: Nach Auskunft der Gemeinde Fahrenzhausen ist ein Netzausbau erfolgt, der einen Internetanschluss mit bis zu 200 MBit/s bietet. Eine Gewähr für die tatsächlich erreichbare Übertragungsrate können wir bzw. die Vermieter jedoch nicht übernehmen. Die Heizkosten sind in den Nebenkosten nicht enthalten. Der Heizöleinkauf erfolgt direkt durch den Mieter. Die Ausübung zahlreicher Gewerbearten ist hier möglich, wobei die Lärmimissionsrichtwerte von tags 60 dB(A) und nachts 45 dB(A) einzuhalten sind. Sie benötigen nur die Büroräume? Dann kontaktieren Sie uns. Wir können dann die möglichen Optionen besprechen. Interessiert? Dann vereinbaren Sie noch heute einen Besichtigungstermin mit uns. Wir freuen uns auf Sie.


Lage

Die Immobilie befindet sich im Verwaltungsbereich der Gemeinde Fahrenzhausen, im Gemeindeteil Hörenzhausen. Die Verkehrsanbindung ist sehr gut. Die nächstgelegene Autobahn ist in 5 Minuten, der Flughafen München in 16 Minuten erreichbar. Die Bundesstraße B13 führt nur in knapp 2 km Entfernung am Ort vorbei. Die Ortschaft liegt rund 15 km nördlich von München. Unterschleißheim, Oberschleißheim, Garching und Dachau sind somit optimal zu erreichen.


Sonstiges

Die Räume werden derzeit noch vom Vormieter genutzt. Auf Wunsch kann die Büroeinrichtung ganz oder teilweise vom Vormieter zu sehr günstigen Konditionen übernommen werden. Wenn Sie daran interessiert sind, fragen Sie einfach bei uns nach.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Hörenzhausen
  • Fürholzen (West)
    • OMV
    • Fürholzen, Ziegelei
    • Bergstraße
  • Bäck's Dorfladen
  • Kistenpfennig

IIM Ilmgau Immobilien Möller GmbH

Ihr Ansprechpartner

Herr Dirk Möller

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.donaukurier.de, Objekt 968 - vielen Dank!